Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/max2003-2

Gratis bloggen bei
myblog.de





per eMail

Ebenfalls thongtakian beach. Hier werden wir wieder 3 tage sein.


Von meinem iPhone gesendet

4.2.09 10:14


per eMail

Wir waren nun 3 tage am chaweng ganz im sueden, da war eine gute
stimmung. Hier gehen auch die thai-Familien Baden. Die meiden
ueblicherweise jene strandabschnitte, wo auch die Touristen Baden gehen.
Mittlerweile sind wir am thongtakian-beach angekommen. Das ist eine
kleine Bucht an der ostkueste samuis zwischen chaweng und lamai.
Die Bucht liegt hier malerisch zwischen felsformationen und erinnert
optisch an die Seychellen.


Von meinem iPhone gesendet

4.2.09 10:04


per eMail

Max am chaweng bei muay thai uebungen, der kampfsportart, welche den
ganzen stolz thailands darstellt.
Kaum jemand konnte die thai-Champions jemals besiegen. Die besten
karaketas, schaolins und sonstige ausnahmekoenner konnten sich in
bangkok kaum ein paar Minuten halten, bis das ko folgte. Hier werden
ebenso Knie und ellb?gen eingesetzt.
Ich persoenlich kann in Thailand auch diesmal gar nicht so weit
reisen, als dass man mich nicht erkennen wuerde...
Dank ramon dekkers und dem nationalstolz der thais.
Ich fass es als kompliment auf.


Von meinem iPhone gesendet

31.1.09 12:08


per eMail

Chaweng beach,
Der ist wunderschoen, wenn er nicht so verbaut waere, dann waere er
wohl kaum zu toppen.
Auf koh phangan trafen wir ein schweizer paerchen, welches seit heuer
ihre Pension im Winter in suedlichen gefielden bevorzugen kann. Sie
sind erstaunlich junggeblieben, obwohl sie den chaweng schon in den 70
ern kennenlernten. Kaum trifft man heutzutage solche Leute mit so
einer gesunden und vernuenftigen einstellung zu den wesentlichsten
Dingen des Lebens.
Manche Erleben in einem Leben eben mehr als hunderte andere zusammen.
Und trotzdem laufen alle dem gleichen hinterher...


Von meinem iPhone gesendet

31.1.09 12:07


per eMail

Dieses Bild stammt noch vom Haad yao von unserer Terrasse. Da viele
beitraege einfach verschwunden sind, nutzen wir hier nochmal das
gratis wlan. Vorsorglich hab ich das pwd zum blog-Login geaendert.
Mit dem iPhone nehmen wir nur Bilder zum bloggen auf, da die qualitaet
fuer andere zwecke nicht hinreichend ist.


Von meinem iPhone gesendet

31.1.09 11:22


per eMail

Unser Zimmer im imperial boat house am choeng mon. Hier turnt Max
immer wieder beim zum oeffnenden Fenster zum badezimmer herum.


Von meinem iPhone gesendet

31.1.09 11:07


per eMail

Am choeng mon beach. Trotz herrlichem Meer verbringt Max oft mehrere
stunden am stueck im kanonenpool.
Hier schwimmt er 10 und mehr laengen hintereinander.


Von meinem iPhone gesendet

31.1.09 07:34


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung